nav_links
URLAUBSREISEN
Last Minute & more
Pauschalreisen
ePackage Reisen
All Inclusive Urlaub
Familienurlaub
Cluburlaub
Singlereisen
TOP DESTINATIONEN
Ägypten
Bulgarien
Dominikanische Rep.
Dubai
Fuerteventura
Gran Canaria
Griechenland
Ibiza
Indischer Ozean
Italien
Kanarische Inseln
Kalabrien
Karibik
Kenia
Kroatien
Kuba
Lanzarote
La Palma
Madeira
Malediven
Mallorca
Malta
Menorca
Mexiko
Portugal
Rhodos
Ostsee
Spanien Festland
Teneriffa
Türkei
Tunesien
Zypern
SPECIALS
Charterflüge
Kreuzfahrten
Nur-Hotels Badereisen
Städtereisen
Autoreisen
Busreisen
Jugendreisen
Kurztrips England
Radurlaub Main
Skiurlaub Zillertal
Winterurlaub Achensee
Zelturlaub
 
SERVICE & HILFE
AGBs
Best Preis Garantie
Datenschutz
Hotelinfos
Impressum
Reiseanfrage
Reiseinfos
Reisekataloge
Reiseseiten
Zu Favoriten hinzufügen
MADEIRA PAUSCHALREISEN & FRÜHBUCHER REISEN
Reiseziel:
Abflughafen:
Termin ab:
Erwachsene:
1. Kind:
Spielraum:
2. Kind:
3. Kind:
Reisedauer:
Verpflegung:
egal
ohne
Frühstück
Halbpension
Vollpension
All Inclusive
Hotelkategorie:
egal




Hoteleigenschaften:
Zimmerart:

Preisbereich:
min.

max.
Reiseveranstalter:
Hotelname oder Ort:

Dom Pedro Baia
Machico

1 Woche/HP
ab € 603
Residencial Encum.
Ribeira Brava

1 Woche/HP
ab € 529
Quinta Do Sol
Funchal

1 Woche/HP
ab € 631
DER GARTEN PORTUGALS LIEGT IM ATLANTIK - MADEIRA

Madeira ist eine portugiesische zu den makronesischen Inseln zählende Vulkan-Insel im Atlantischen Ozean, die weit südlich des portugiesischen Festlandes vor der Küste Marokkos gelegen ist. Beinahe paradiesische Verhältnisse finden Besucher auf der Blumeninsel mit ihrer vielfältigen Flora und Fauna. Auf der knapp 800 Quadratkilometer großen Fläche der Insel ist das Klima in zwei völlig unterschiedliche Zonen geteilt. Im Norden der Insel regnet es häufig, da der Wind auf Madeira meist aus Nordosten vom portugiesischen Festland weht und nördlich des zentralen Gebirges mit dem knapp 1 900 Meter hohen Pico Ruivo als höchstem Berg Portugals zu Regenfällen führt. Der Süden Madeiras ist ganzjährig von einem subtropischen Klima mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen 19 Grad im Winter und 25 Grad im Sommer bestimmt. Die rund 100 000 Einwohner zählende, im Süden der Insel gelegene Universitätsstadt Funchal ist die Hauptstadt Madeiras.

Die größten Sehenswürdigkeiten der Insel sind die botanischen Gärten und die Natur im Insel-Inneren, sowie die Levadas, die bereits seit dem 16. Jahrhundert aufwändig errichteten Bewässerungssysteme, die den Regen des Nordens auch in die südliche Inselhälfte leiten. Dank dieses rund achthundert Kilometer langen Bewässerungsnetzes ist auch im trockenen Süden der Insel eine umfassende Landwirtschaft möglich. Die Region zwischen Porto da Cruz und Santana im Norden der Insel wurde aufgrund der großen Artenvielfalt zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt.

Natürliche Sandstrände sucht der Besucher auf Madeira vergebens. Lediglich in der touristisch gut ausgebauten Stadt Calheta wurde ein künstlicher Sandstrand errichtet. Darüber hinaus gibt es reizvolle natürliche Badebuchten zwischen den bis an die Küste heranreichenden Felsen. Der einzige natürliche Sandstrand Madeiras ist neun Kilometer lang und befindet sich auf der benachbarten Insel Porto Santo. Madeira ist ein Wanderparadies und mit seinem Unterwasser-Nationalpark ein Taucherparadies. Hotels und Ferienwohnungen auf Madeira befinden sich in komfortablen bis luxuriösen touristischen Anlagen. Unter anderem findet der Besucher hier das Reid’s Palace, eines der luxuriösesten Hotels der Welt. Eine aktuelle Wettervorhersage für Madeira finden Sie hier.

In unserer Datenbank finden Sie Last Minute Reisen und Madeira Pauschalreisen aller renommierten Reiseveranstalter.

Interessante Seiten: